6. pdc widenmoos Golftrophy 2013

6. pdc¦widenmoos Golftrophy 2013

Auch am 6. Turnier der pdc¦widenmoos Golf Trophy im Golf Club Entfelden hatten wir wiederum Glück mit dem Wetter. Zu Beginn drohten die Wolken und der Wind, die sich aber beide im Laufe des Tages von der Sonne vertreiben liessen. Die Stimmung unter allen Beteiligten war schon frühmorgens auf Hochtouren und alle stürzten sich in die Vorbereitungen.

Fotoimpressionen vom Freitag, 14. Juni 2013

http://www.leistungsfotografie.ch/27-0-EWA.html
Passwort: pdc2013

Wetterglück, tolle Stimmung, super Scores und hervorragende Platzverhältnisse!

Nach kurzem aber intensivem Einspielen krachte exakt um 11:15 der Böller für den Kanonenstart. Der Golfross mit 21 Flights setzte sich in Bewegung. Ab und an ein „Fooooooooore" gepaart mit Gelächter und Gewinkte hörte man über den Platz hallen. Einige rote Köpfe glänzten dieses Mal eher wegen dem Spielverlauf als wegen der Sonneneinstrahlung. Die Betreuungsmannschaft lief in Hochform auf und versorgte ununterbrochen die Teilnehmer mit Getränken und Vitaminen.

Der Platz befand sich auch in diesem Jahr wieder in einem hervorragendem Zustand - „selten so gepflegte Greens erlebt"; – so der O-Ton der Spieler. Herzlichen Dank an das ganze Team des GC Entfelden.

Ein grosses Dankeschön auch an alle Sponsoren. Sie haben es ermöglicht, dass das eingeforderte Startgeld an Eurasia Heart Foundation gespendet werden konnte. Zusammen mit der Unterstützung aller Beteiligten und den Sponsoren, widenmoos sowie einem weiteren anonymen Spender konnten Fr. 15000.- gesammelt und Prof. Paul Vogt für seine Fundation (www.eurasiaheart.ch) übergeben werden.

Es war wieder ein fantastischer Tag und nach Abschluss des Turniers und der Challenge für die Golfschupperer fand der wohlverdiente Apéro und das Abendessen Zusammen mit der Rangverkündigung über die Netto- und Spezialpreise statt – gekrönt mit der pdc Pokalübergabe an die beiden Bruttosieger Edith Crucitti Tonoli und Michael Broglin.
Prof. Paul Vogt stellte das neue Projekt in Myanmar in einer eindrücklichen Präsentation über die Engagements von Eurasia Heart vor und gab allen Beteiligten noch ein paar Gesundheitstipps auf den Weg … Bewegung, Bewegung, Bewegung – mindestens 20 Min täglich über 120 Puls! Es gibt zu tun.

Mit viel angeregten Diskussionen über Gott, die Scores und die Welt trotzen wir den zunehmend frischen Temperaturen. Nun geht's bereits wieder an die Planung und Reservierungen fürs Jahr 2014.

Stefan Isliker, 14. Juni 2014

Sponsoren

Castello di Villa, Casual Chic, Coma, Dolma DPS, Helvetia, inBaden, Ittinger, KOMM Produktions AG, Kurz, LWA, Maserati (Schweiz) AG, NAB, Oeschger Verpackungsservice AG, Panorama Resort Spa pdc, ProfiOffice AG, Puma, Schloss Wülflingen, sigma-tau, Sundrani, Villiger, Widenmoos

Gewinner

Brutto

Edith Crucitti Tonoli, Michael Broglin

Netto Damen

1.Danielle Bolliger, 2.Delia Steiniger, 3.Cornelia Burger

Netto Herren Kat. 1 (Pro-24)

1.Marcel Kündig, 2.Christoph Brechtbühl, 3.Arthur Erni

Netto Herren Kat. 2 (24.1-PR)

1.Enzo Farsaci, 2. Carsten Zeiske, 3. Marco Caluori

Longest Drive

Cilgia Fischer, Marcel Ehrler

Nearest to Pin

Edith Crucitti Tonoli, Markus Gyhr

Gewinner Challenge (Schnupperkurs)

Rico Rimann